Betreuung und Pflege

 

Zum Dienstleistungsangebot zählen die vollstationäre Pflege, die Kurzzeitpflege und die Verhinderungspflege.

Die Pflege erfolgt aktivierend unter ganzheitlichem Aspekt. Die Förderung der individuellen Ressourcen ist für uns selbstverständlich. Wir haben arbeiten nach dem Pflegemodell "Monika Krohwinkel".

Zudem bietet die Einrichtung ein umfassendes sozialtherapeutisches Betreuungsangebot an.

Im Rahmen unserer Biographiearbeit bitten wir die Angehörigen unserer Bewohner bereits beim Aufnahmegespräch persönliche Gegenstände, welche einen Erinnerungs- und Wiedererkennungswert besitzen, mitzubringen. Persönliches Mobiliar können z.B. sein: kleine Kommoden, Fernsehsessel, Fernseher, Bilder, Spiegel, Tischwäsche, Bettwäsche, Fotoalben, Handarbeiten  und anderes mehr.

Die hauseigene Küche, Wäscherei und Hausreinigung gewährleisten einen individuellen Service gegenüber unseren BewohnerInnen.

Evangelische und katholische Gottesdienste finden
regelmäßig in der Einrichtung statt.

Es bestehen zudem enge Kooperationen mit externen
Dienstleistern wie Krankengymnasten, Logopäden,
Ergotherapeuten, Ärzten, Fachärzten, Kirchen-
gemeinden, Hospizteam und Friseur, Apotheker,
Fußpflege, Optiker u.s.w.