Allgemeine Pflege

 
 

Unser Haus bietet 58 Pflegeplätze für die Allgemeine Pflege, gegliedert in zwei Wohnbereiche mit 30 und 28 Bewohnern (Vollstationäre Pflege und Kurzzeitpflege möglich).

In der Allgemeinpflege werden Bewohner mit und ohne Pflegestufe gepflegt, betreut und versorgt. Die Pflege erfolgt ganzheitlich, aktivierend und ressourcenorientiert.

Die Betreuung durch unsere sozialtherapeutischen Betreuungskräfte erfolgt  in einer sehr familiären Atmosphäre.
Diese Großfamiliensituation fördert nicht nur die Beziehung zwischen allen Beteiligten, sondern vermittelt dem Bewohner ein Gefühl von Geborgenheit. Die Bewohner haben die Möglichkeit sich an den angebotenen Gruppenaktivitäten zu beteiligen, sich zurückzuziehen oder ihren eigenen Interessen nachzugehen. Einzelbetreuung wird je nach persönlicher Situation ebenfalls angeboten.

Alle Bewohner werden in den ersten Wochen gezielt durch unsere Pflege- und Betreuungskräfte begleitet, damit sie sich schnell bei uns einleben und wohlfühlen. Die intensive Biographiearbeit ermöglicht es auf die Individualität und die Ganzheitlichkeit unserer Bewohner einzugehen.

Das Mitbringen von persönlichen Gegenständen erleichtert das Einleben und die Betreuung in der Gruppe ermöglicht es, soziale Kontakte zu schließen.

Die ärztliche Versorgung ist durch Haus- und Fachärzte gewährleistet. Therapeuten wie Logopäden, Physio- und Ergotherapeuten stehen bei Bedarf zur Verfügung.